Mehrwert schaffen - mit Häusler und Bolay Marketing
  • 1972

    Die Schlussphase von Love & Peace. Und das Jahr unserer Agenturgründung durch Manfred J. Häusler. Zunächst als reine Kreativ-Agentur klassischer Werbung in all ihren Facetten.

  • 1984

    Ein Bochumer besingt „Männer“. Bei uns wird ebenfalls hart zugepackt – denn die Agentur erweitert das Geschäftsfeld um den Bereich der Presse-, PR-, Öffentlichkeitsarbeit als Full-Service-Agentur.

  • 1991

    Die Gallagher-Brüder gründen die Band Oasis und Manfred J. Häusler wandelt die Einzelfirma in eine GmbH um: Aus Häusler Werbung wird die Häusler Werbung GmbH.

  • 2001

    Einstieg von M. J. Häusler bei Ariadne Consulting GmbH, Germany/United Kingdom, als aktiver Beirat für den Bereich Medien/Öffentlichkeitsarbeit
    Manfred J. Häusler wird Beirat bei AKIT, Neue Medien Recht

  • 2002

    Gründung der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) MEBIS Medical Business & Information Services durch M. J. Häusler, Schwerpunktarbeit auf dem gesamten Healthcare-Sektor

  • 2005

    Die Relativitätstheorie wird 100, bei der Agentur wird manches ganz neu: Einstieg von Ralf Bolay, Dipl.-Wirtschaftsgeograph und Werbefachwirt (BAW) in die Agentur. Zunächst als mitarbeitender Gesellschafter, kurz darauf auch als Geschäftsführer. Firmierung jetzt: Häusler & Bolay Marketing GmbH.

  • 2010

    Aus dem Führungsduo wird ein Trio: Der langjährige Mitarbeiter Josef Oppl (Leitung Kreation) wird zum Prokuristen ernannt. Er prägt den optischen Stil der Agentur seit vielen Jahren ganz maßgeblich!

  • 2012

    Die Agentur wird 40! Wahnsinn, wie die Zeit rast! Und immer noch bzw. gerade jetzt zählt das Unternehmen zu einer der Top-Adressen, wenn es in Oberfranken (und darüber hinaus) um komplexe Marketingthemen geht.